KKW Krümmel

KKW Krümmel

Projekt:

Wetterschutzgitter und Schalldämpfer - Trafogebäude

Projektgegenstand:

Kernkraftwerk Krümmel

Auftraggeber:

Kernkraftwerk Krümmel GmbH & Co. KG

Endkunde:

Kernkraftwerk Krümmel GmbH & Co. KG

Abwicklungsort:

Geesthacht / Krümmel

Abwicklungszeitraum:

Januar 2010 - Oktober 2010

Auftragswert:

300 T Euro

Branche:

Anlagenbau Kraftwerke nuklear

Projektdetails


Problemstellung:

  • Belüftung der Transformatoren
  • Schalldämpfung der Transformatoren
  • Verschließbare Außenluftöffnungen

Lösung:

Berechnung der Öffnungsmaße für eine Naturzuglüftung über CFD-Simulation. Einsatz von verschließbaren Wetterschutzgittern mit Antrieb über Edelstahlwellen mit Stellhebeln. Einsatz kombinierter Resonanz- und Absorber-Schalldämmkulissen.